Lesezeit: 8 Min.

Veröffentlicht:

Mar 24, 2022

Fulfillment für Shopify Händler

Shopify Fulfillment

Bei der Kaufentscheidung von Online Shoppern werden kurze Versandzeiten und ein kostengünstiger Versand immer wichtiger. Damit Shopify Händler mit dem starken Versandangebot von großen E-Commerce Playern, wie z.B. Amazon, mithalten können, lagern sie immer häufiger ihren Versandprozess im Rahmen von Shopify Fulfillment an spezialisierte Dienstleister aus.

Was ist Shopify Fulfillment?

Fulfillment bezeichnet im E-Commerce den gesamten physischen Logistikprozess, der mit der Bestellung ausgelöst wird. Shopify Fulfillment umfasst dabei die gesamte Auftragsabwicklung: von der Einlagerung, über die Kommissionierung und das Verpacken, bis hin zur Lieferung und den Versand von Bestellungen, die über Shopify Shops eingelangen. Darüber hinaus zählt auch das Retourenmanagement zum Fulfillment.

Welche Rolle spielt Fulfillment im Online Handel 2022?

Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich die Logistik für Shopify Händler von einem reinen Kostenfaktor zu einem echten Unterscheidungskriterium entwickelt. Nicht zuletzt durch extrem kompetitive Leistungen von Amazon, gehören sowohl kurze Versandzeiten, als auch günstiger Versand beinahe schon zur Selbstverständlichkeit für Online Shopper.

Neben umweltfreundlichem Versand sind Schnelligkeit und Preis der Lieferungen die wichtigsten Faktoren für eine positive Kauferfahrung. 2 von 3 Käufern erwarten dabei kostenlosen Versand und 60% möchten maximal 2 Tage auf die Bestellung warten. In der gleichen Umfrage von Shopify geben 77% der Befragten an, dass der ökologische Einfluss auf die Umwelt für die Kaufentscheidung relevant ist.

Shopify Fulfillment Lager
Quelle: byrd

Was sind die Vorteile von ausgelagertem Fulfillment für Shopify Händler?

Für viele Shopify Händler stellt das Angebot eines sowohl schnellen als auch kostengünstigen Versands, der im besten Fall gleichzeitig umweltfreundlich ist, eine große Hürde dar. Um mit dem Angebot großer E-Commerce Player wie Amazon mithalten zu können, sind daher große Ressourcenaufwände nötig.

Alternativ dazu, suchen immer mehr Online Händler nach Alternativen für deren Logistik Setup. So haben im Juli 2021 bereits 2 von 3 Händlern die Lagerung ausgelagert. Um einen reibungslosen Fulfillment Prozess zu gewährleisten ist in vielen, aber keineswegs allen, Fällen, die Auslagerung an sogenannte 3PLs (Third Party Logistics Unternehmen) oder Fulfillment Unternehmen eine beliebte Möglichkeit. Dabei wird Ihr Shopify Shop in ein WMS (Warehouse Management System) integriert, wodurch Bestellungen automatisiert verarbeitet werden können. Bei Tech-gestützten Fulfillment Unternehmen dauert diese Anbindung lediglich wenige Minuten.

Aber was sind die Vorteile einer Auslagerung Ihres Fulfillments? 

Optimierte und spezialisierte Infrastruktur

Während Online Händler, die die Auftragsabwicklung selbst erfüllen, ihre Produkte oft in nicht dafür geplanten Räumlichkeiten lagern, verfügen Fulfillment Unternehmen über die optimalen Voraussetzungen für einen sicheren, genauen und schnellen Abwicklungsprozess. Dabei sind professionelle Regalsysteme und eine spezialisierte Warehouse Management Software, ein wichtiges Puzzleteil für eine effiziente Logistik. Zudem werden auch die Wege beim Picking und Packing optimiert und mit technischen Hilfsmitteln wie Scannern vereinfacht. All das ist bei der Inhouse Logistik auch möglich, jedoch mit hohen Investitionen und Instandhaltungskosten verbunden.

Erfahrung und Expertise von Fulfillment Dienstleistern

Genauso wichtig wie eine passende Infrastruktur, ist auch die Erfahrung, die professionelle Logistik Unternehmen teils über Jahrzehnte gesammelt haben. Die Expertise, die dadurch entsteht, verhilft zur Fehlerreduktion und zu effizienten Abläufen. 

Flexibilität bei der Skalierung

Einer der Hauptgründe für das Auslagern des Fulfillments ist oft ein schnelles Wachstum. Die Zusammenarbeit mit Fulfillment Dienstleistern erlaubt es Ihrem Unternehmen nämlich flexibel zu skalieren. Die Kosten in einem solchen Setup sind meist von der Verkaufsmenge abhängig und es entstehen keine zusätzlichen Fixkosten. Damit entlasten Sie den Druck auf den Cashflow, der bei skalierenden Unternehmen oft eines der dringlichsten Herausforderungen darstellt. Das Geld kann also weiterhin in die Produktion Ihrer Waren und das Marketing für Ihre Marke investiert werden. Außerdem verfügen einige Logistik Unternehmen über starke Fulfillment Netzwerke, wodurch die Expansion in neue Regionen und Länder vereinfacht wird.

Standortvorteile (Kosten, Umwelt, Geschwindigkeit)

Durch genau diese Flexibilität bei der Wahl des Fulfillment Standorts kann Ihr Business profitieren. Während nämlich die meisten Unternehmen nach Lagerlösungen in der geographischen Nähe suchen, ist es meist die bessere strategische Entscheidung nach Lagern in der Nähe der Zielmärkte nutzen. Dadurch werden Lieferwege verkürzt, wodurch Lieferzeiten reduziert werden. Der verringerte Versandwegs hat außerdem auch einen positiven Einfluss auf die Lieferkosten sowie die Umweltauswirkungen, da ein geringerer CO2 Ausstoß verursacht wird.

Ab welcher Versandmenge sollten Sie Ihr Fulfillment auslagern?

Als E-Commerce Unternehmer haben Sie Sich wahrscheinlich auch schon die Frage gestellt, ab welchem Versandvolumen eine Auslagerung der Logistik eine ökonomische Entscheidung ist. Das ist abhängig von vielen Faktoren und muss von Fall zu Fall entschieden werden. Vor allem das Verhältnis zwischen SKUs und Versandvolumen ist dabei entscheidend. Eine kleine Anzahl an SKUs vereinfacht dabei die Auslagerung der Logistik enorm. Zudem spielt die Beschaffenheit der Produkte eine wichtige Rolle. Es gibt also, wie so oft, leider keinen einheitlichen Maßstab, der für alle E-Commerce Händler gilt. Als Daumenregel sprechen Experten aber oft von einer Versandmenge von etwa 100-200 Sendungen pro Monat für eine sinnvolle Auslagerung der Lager- und Versandlogistik.

Entscheidende Faktoren:

- Versandvolumen

- Anzahl an SKUs

- Beschaffenheit der Produkte

- Zielmärkte

Shopify Fulfillment Kalkulation
Quelle: byrd

Was ist bei der Suche nach einem Logistik Partner entscheidend?

Der Fulfillment Markt hat sich in den vergangenen Jahren und Monaten, im Gleichschritt mit der Entwicklung des Online Handels, stark weiterentwickelt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Anbieter auf dem Markt. Als Online Händler wollen Sie aber selbstverständlich die optimale Lösung für Ihr E-Commerce Unternehmen finden. Die folgenden Faktoren sind dabei entscheidend.

Technische Voraussetzungen 

Um eine Zusammenarbeit zu ermöglichen, sollte ein Fulfillment Unternehmen fähig sein, Ihren Online Shop zu integrieren. Die Anbindung des Fulfillment Dienstleisters an das E-Commerce System von Shopify ist somit eine Grundvoraussetzung um von automatisierten und skalierbaren Prozessen zu profitieren.

Darüber hinaus gibt es aber teils große Unterschiede welche technischen Lösungen Lager- und Versanddienstleister anbieten. Dazu gehört zum Beispiel ein Dashboard, das Ihnen Live-Daten anzeigt und so die Planung und den täglichen operativen Betrieb vereinfacht.

Außerdem ist das technische Setup etwa für LoT Tracking entscheidend. Das erlaubt Ihnen nämlich Chargen nachzuverfolgen, Ablaufdaten im Blick zu behalten, Bio-Produkte ordnungsgemäß zu lagern und zu versenden und gegebenenfalls Rückrufaktionen durchzuführen.

Anforderungen an das Fulfillment Center

Das zuvor genannte LoT Tracking is eines der Vorgaben für die Abwicklung von Bio-Produkten. Dazu kommen aber weitere Faktoren, die beachtet werden müssen. Ist es zum Beispiel möglich Ihre Bio-Produkte getrennt von Nicht-Bio-Produkten zu lagern und verfügen die Lager über entsprechende Zertifizierungen (z.B. HACCP/IFS)? Auch die Möglichkeit der kontrollierten Kühlung der Produkte ist eine Vorgabe, die in vielen Fällen beachtet werden muss.

Lagerstandorte

Neben den Eigenschaften der Warehouses, ist auch der Standort von größter Relevanz. Wie bereits bei den Standortvorteilen erläutert, bringt standortbasiertes Fulfillment nämlich zahlreiche Vorteile mit sich. Dazu gehören, schnellere Lieferzeiten, Kostenersparnis beim Versand und weniger umweltschädlichere Zustellungen.

Pick und Pack

Entscheidend für die Versandzeit ist auch der Prozess, der vor dem Verladen auf die Transportwagen von Paketdiensten, innerhalb der Lagerhäuser, stattfindet. Durch ein modernes WMS kann sichergestellt werden, dass die logistischen Prozesse mit minimaler Fehlerquote und effizient abgewickelt werden. Ein effizienter Pick und Pack Ablauf Ihres Fulfillment Partners ist deswegen unverzichtbar, wenn Sie die Kundenzufriedenheit in den Fokus stellen möchten.

Verpackungsmöglichkeiten

Im E-Commerce ist bei der Ankunft der Bestellung die Verpackung der buchstäblich erste Touchpoint. Um sich von großen E-Commerce Playern wie Amazon zu unterscheiden ist eine gebrandete Verpackung ein starkes Differenzierungsmerkmal. Die Möglichkeit Ihre eigene Verpackung oder gebrandete Optionen zu nutzen, könnte also ein relevanter Faktor bei der Entscheidung für oder wider eines bestimmten Fulfillment Partners sein.

Logistik-Partnernetzwerk

Zum Partnernetzwerk eines Fulfillment Unternehmens gehören unter anderem Paketdienste. Eine Vielzahl an langfristigen Partnerschaften mit Logistik-Dienstleistern ist daher ein großer Pluspunkt. Zum einen stärkt das die Widerstandsfähigkeit bei Schwierigkeiten mit der Supply Chain, zum anderen ist die Wahl von beliebten regionalen und internationalen Paketdiensten ein bekannter Conversion Rate-Treiber.

Retourenmanagement

Die Annahme von Retouren stellt einen Standard-Service von Logistikern dar. Dennoch gibt es auch hier große Unterschiede. So bieten einige wenige Fulfillment Dienstleister etwa Retouren Portale zur Verfügung. Diese vereinfachen den Prozess für Endkunden und für Händler. Damit kann eine Retoure digital und selbstständig durch Online Shopper beauftragt werden und Sie können Sich bei diesem Thema entspannt zurücklehnen.

Umweltfreundliche Optionen

Machen wir uns nichts vor: der E-Commerce verfügt über keinen guten Ruf, wenn es um Umweltfreundlichkeit geht. Als Online Händler ist das zunehmende Umweltbewusstsein Ihrer Kunden zwar eine Herausforderung, gleichzeitig aber eine noch größere Chance. Arbeiten Sie also mit Fulfillment Unternehmen zusammen, die grüne Abläufe implementieren, sei dies in den Lagerhäusern oder etwa bei der Zusammenarbeit mit Versanddienstleistern, die klimaneutralen Versand anbieten. Ihre Kunden werden es Ihnen danken und auch Ihr Unternehmen wird davon profitieren.

Preis

Bei keinem Vergleich einer Dienstleistung darf der Preis fehlen. Im Gegenteil, er ist oft der primäre Entscheidungsfaktor. Jeder, der selbst unternehmerisch tätig ist, weiß das. Trotzdem gilt es auch hier informierte Entscheidungen zu treffen. Es ist nämlich wichtig zu wissen, dass bei einem komplexen Thema wie Fulfillment oft Äpfel mit Birnen verglichen werden. So bieten einige Unternehmen etwa kleinere Preise bei der Lagerung an, während diese dann mit teureren Versandkosten, zusätzlichen Aufwendungen für weitere Services, oder ähnlichem kompensiert werden. Stellen Sie also sicher, dass Sie zum Beispiel Ihre Gesamtkosten einer Durchschnittsbestellung berechnen und das in einem weiteren Schritt auf Ihre gesamte Logistik übersetzen. Somit stellen Sie sicher,dass Sie das beste Preis-Leistungsverhältnis für Ihr Vorhaben erzielen.

Shopify Fulfillment Preis
Quelle: byrd

byrd - Ihr Fulfillment Partner für E-Commerce Europa

Eines dieser Lager- und Versandlogistik Anbieter ist byrd. In Österreich gegründet, ist es mittlerweile eines der führenden Fulfillment Unternehmen Europas. Mit einem wachsenden Netzwerk von mehr als 20 Lagerhäusern (Stand Q1 2022) in 7 Ländern (Deutschland, Frankreich, UK, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien), ist byrd ein verlässlicher Partner für Shopify Händler beinahe jeder Größe. Bestehende Kunden wie Durex, Rituals oder Your Super, verkaufen Produkte von Kosmetik über Nahrungsergänzungsmittel und Tierbedarf sowie Sportartikel. Ob mit oder ohne byrd, wir wünschen Ihnen nur das beste und sind für Shopify Händler jederzeit für eine Beratung bereit.

Veröffentlicht durch

Phillip Pitsch

Phillip Pitsch

Content Marketer und SEO bei byrd

Kontaktieren Sie uns

Treten Sie unverbindlich mit uns in Kontakt.

Jetzt anfragen

Kostenlos

Unverbindlich

Chat